Sie sind hier: Ausbildung / Kommunikationstage

 

 

 

 

Hier wird eine Bildcollage über bisherige Erfahrungen im Schulleben erstellt, um davon ausgehend gemeinsame Wünsche und Perspektiven in der Klassengemeinschaft zu formulieren.

 

 

 

 

Schon seit vielen Jahren beginnen wir das Schuljahr für die neuen Klassen mit Kommunikationstagen. Sie schaffen von Anfang an eine persönliche Atmosphäre und sorgen dadurch für ein positives und effektives Lernklima, das den Einstieg erleichtert.

 

Kommunikationstage

 

In den ersten Tagen am Bayernkolleg werden Sie nicht mit Stundenplänen, Stoff und Noten konfrontiert, sondern erleben einen „sanften” Wiedereinstieg ins Schulleben.

Im Mittelpunkt steht dabei das Kennenlernen - der Mitschüler, der Lehrer und der Schule. Es weden jedoch auch bereits Voraussetzungen des erfolgreichen Lernens wie Eigenverantwortung und Verantwortungsbewusstsein, Partnerschaftlichkeit und Teamfähigkeit, Individualität und Gemeinschaftgeist betont und trainiert.

In diesem Sinne stehen folgende Themen im Vordergrund:

Große Bedeutung während der Kommunikationstage hat das Zusammenarbeiten in wechselnden Gruppen, um sich kennen zu lernen und Arbeitserleichterungen durch Teamgeist zu entdecken. So wird Anonymität aufgehoben und jeder kann sich mit seiner Persönlichkeit einbringen.

Hier erarbeitet eine Gruppe Lerntipps, wobei jede Gruppe einen anderen Lerntyp und damit einen anderen Arbeitsauftrag im Visier hat.