Kooperation und Kommunikation bei Ameisen

Am Mittwoch, dem 7. März 2018, war Dr. Oliver Geissler vom Biozentrum der Universität Würzburg auf Einladung von Frau Mühlfeld bei uns zu Gast, um einen Vortrag zur Soziobiologie von Ameisen zu halten. Er kam jedoch nicht allein, sondern in Begleitung zahlloser Ameisen, die im Anschluss an den kurzweiligen und interessanten Vortrag als Versuchsobjekte herhalten mussten, damit sich die zahlreich anwesenden Schülerinnen und Schüler als Verhaltensforscher betätigen konnten. Für die Teilnehmer war das eine spannende Sache … und für die Ameisen eine ertragreiche – durften sie doch Brombeerblätter und Zuckerwasser erbeuten. (Gk)