Kilometer gegen Rassismus

Im Rahmen eines Projekts für „Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage“ sind 34 Schüler*innen, Lehrer*innen und Ehemalige sowie der Schule Verbundene in die Sportschuhe geschlüpft und haben „Kilometer gegen Rassismus“ gesammelt. Das Ergebnis lässt sich mit 577,58 km sehen! Kilometerheld*innen sind Joshua Thomsen (30,1 km gejoggt), Max Säger (30 km gejoggt), Hasan Sayed Yahya (28 km während des Ramadans gewandert), Charlotte Hendrickx (extern, 27,21 km gewandert), Lea Raffetseder (22,90 km gewandert) und außerhalb der Wertung (Organisation und Auszählung) Stefan Anschütz (56,54 km gewandert).