Der Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien (Beginn am 11.01.) wird sehr stark durch die Coronapandemie eingeschränkt.

Im Einzelnen heißt das:


Bis 29.01.2021 findet ausschließlich Distanzunterricht statt. Das vor den Ferien
bereits umgesetzte Rahmenkonzept gilt weiterhin, d. h. Sie wählen sich jeweils zur entsprechenden Unterrichtsstunde bei Teams ein. Ihre Lehrkraft bespricht dann alles Weitere mit Ihnen.


Schriftliche Leistungsnachweise sind bis 29.01.2021 nicht möglich, mündliche Leistungsnachweise können jedoch im Distanzunterricht erbracht werden. Ihre Lehrkraft wird Sie entsprechend informieren, ob und wie sie Noten von Ihnen erhebt.


Anstelle der Faschingsferien wird eine zusätzliche Unterrichtswoche stattfinden, d. h. die nächsten Schulferien sind erst die Osterferien (29.03.–10.04.).


Ab Anfang Februar ist dann Wechselunterricht, ggf. auch Präsenzunterricht für bestimmte Jahrgangsstufen (vornehmlich K III) geplant. Ob dies möglich sein wird, hängt dann vom Infektionsgeschehen ab.


Der neue Termin für das Zwischenzeugnis ist der 5. März. Natürlich verlängert sich dann auch die Probezeit in Vorkurs/K I bis 05.03.2021. Zum Zeugnistermin in der K III liegen derzeit noch keine neuen Informationen vor.


Die Abiturprüfung wird voraussichtlich noch einmal verschoben.


Bitte schauen Sie auch während des Distanzunterrichts täglich in den Schulmanager, da Sie dort von Seiten der Schulleitung jeweils mit den aktuellen Informationen versorgt werden, die in den nächsten Tagen sicher noch vom Kultusministerium kommen werden.


Dem Vertretungsplan im Schulmanager können Sie entnehmen, ob eine Onlinestunde ggf. ausfällt (z. B. wegen Erkrankung/Verhinderung der Lehrkraft). Vergessen Sie nicht, sich ordnungsgemäß im Sekretariat zu entschuldigen, wenn Sie nicht am Onlineunterricht teilnehmen können!


Bei Problemen mit Ihrer Internetverbindung oder der technischen Ausstattung wenden Sie sich bitte zunächst an Ihren Klassenleiter/Ihre Klassenleiterin. Wir werden dann versuchen, eine Lösung zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Infovideo
19.03. – Infotag
Abitur verschoben